Zentangle Angebote

Aktu­ell bie­te ich auf­grund der Coro­na-Situa­ti­on bis auf Wei­te­res aus­schließ­lich online-Kur­se über ZOOM an für

  • Erwach­se­ne
  • Kin­der, Jugend­li­che und ihre Freun­de, Fami­li­en und Verwandte
  • Sil­ver-Ager und neu­gie­ri­ge Gleichgesinnte
  • beson­de­re Anläs­se wie z.B. Geburtstagsfeiern

Ein­zel­un­ter­richt auf Anfrage

Einsteiger-Schnupperkurs

In die­sem Kurs ler­nen Sie

  • die Zei­chen­me­tho­de kennen
  • aus­ge­wähl­te Mus­ter und
  • die Kom­bi­na­ti­on von Mus­tern sowie
  • den Spi­rit von Zent­ang­le® kennen.

Zudem erle­ben Sie die ent­spann­te Atmo­sphä­re beim gemein­sa­men Zeich­nen. Alle tun das Glei­che und doch sind die Ergeb­nis­se indi­vi­du­ell unter­schied­lich – wie schön!

Zeit: 2 Std.
Kos­ten: 20 €
Ter­min: Fr, 10. Dezem­ber 2021 von 18 Uhr – 20 Uhr
TN-Anzahl: 3 bis max. 7 Personen

Mate­ri­al

Ori­gi­nal Zent­ang­le® Basis – Mate­ri­al
oder alter­na­tiv

  • 1 wei­ße Papier­kar­te in der Grö­ße 9x9cm
  • 1 schwar­zer Fine­li­ner mög­lichst mit pig­men­tier­ter Tin­te, Strich­stär­ke 0,25 – 0,4mm
  • 1 Blei­stift 2B
  • 1 Papier­wi­scher oder Wattestäbchen

Mixed Tangles

Reihe mit 3 Modulen

Sind Sie neu­gie­rig gewor­den auf wei­te­re Mus­ter und Varia­tio­nen? Möch­ten Sie in einer fes­ten Grup­pe mit Gleich­ge­sinn­ten über einen Zeit­raum von ca. 3 Mona­ten Ihre Zent­ang­le-Kennt­nis­se erwei­tern und ver­tie­fen? Neue Mus­ter und Varia­tio­nen ken­nen­ler­nen, wie zum Beispiel

  • flo­ra­le Mus­ter, Spi­ral-Mus­ter, geo­me­tri­sche Mus­ter, Streu­mus­ter, Band­mus­ter, Einzelmotive
  • wun­der­schö­ne Edel­stei­ne zeich­nen und die­se mit den Mus­tern zu kombinieren
  • die unter­schied­li­che Wir­kung von Mus­tern auf schwar­zem, grau­em oder Renais­sance-Papier erproben
  • in die Gestal­tung und Kom­bi­na­ti­on von Mus­tern mit ver­schie­de­nen Stif­ten, auch Farb­stif­ten eintauchen
  • Zent­an­gles als Man­da­la (Zenda­la) zeichnen?

Dann emp­feh­le ich Ihnen die Kurs-Rei­he „Mixed Tangles“.

Zeit: 3 Ter­mi­ne,  jeweils  1 Std. 30 min
Kos­ten: pro Ter­min 15 €
Ter­mi­ne: Beginn der Rei­he Fr, 07. Janu­ar 2022 von 18 Uhr – 19.30 Uhr
wei­te­re Ter­mi­ne nach Abspra­che
TN-Anzahl: 3 bis max. 7 Per­so­nen
Mate­ri­al: Basis-Mate­ri­al – sie­he Ein­stei­ger-Schnup­per­kurs – plus wei­te­re Mate­ria­li­en je nach Gestal­tung der Muster

Themenkurse … auf der Spur

Mit Zentangle® den „Gedanken-Strolchen“ auf der Spur 

In die­sem Kurs gilt es, dem Pro­zess des Zeich­nens beson­de­re Auf­merk­sam­keit zu schen­ken.
Das Erle­ben von Freu­de und Ent­span­nung beim Zeich­nen zu ver­tie­fen, steht hier im Mit­tel­punkt.
Wir wol­len hem­men­de Gedan­ken­spi­ra­len und End­los­schlei­fen des Den­kens erken­nen und die­se unter­bre­chen, schau­en, was wir anders machen können.

Lust­voll und spie­le­risch kom­men wir unse­ren „Gedan­ken-Strol­chen“, den klei­nen inne­ren Spaß­ver­der­bern auf die Spur.

Zeit: 2 Std 30 Min incl. Pau­se
Kos­ten: 35 € ohne Mate­ri­al
Ter­min: auf Anfra­ge
TN-Anzahl: 3 bis max. 5 Per­so­nen
Mate­ri­al: Basis-Mate­ri­al plus wei­te­re Mate­ria­li­en je nach Gestal­tung der Muster

Mit Zentangle® dem inneren Künstler auf der Spur

In die­sem Kurs geht es vor­ran­gig dar­um, alten Glau­bens­sät­ze wie z. B. „Ich kann nicht zeich­nen“, „in unse­rer Fami­lie konn­te noch nie jemand zeich­nen“, „mei­ne Krea­ti­vi­tät ist mir abhan­den gekom­men“ mit der Zent­ang­le® – Metho­de auf die Spur zu kom­men. Wir wol­len die­se alten Ein­schär­fun­gen mit neu­en Erfah­run­gen beim Zeich­nen entkräften.

Zeit: 2 Std 30 Min incl. Pau­se
Kos­ten: 30 € ohne Mate­ri­al
Ter­min: auf Anfra­ge
TN-Anzahl: 3 bis max. 5 Per­so­nen
Mate­ri­al: Basis-Mate­ri­al plus wei­te­re Mate­ria­li­en je nach Gestal­tung der Muster

Tangle-Club … auf der Spur bleiben

in unre­gel­mä­ßi­gen Abstän­den tref­fen sich inter­es­sier­te Tang­le­rin­nen und Tang­ler per Zoom zu einem Aus­tausch rund um Zentangle®.

Und natür­lich wer­den wir auch gemein­sam tan­g­len. Das jewei­li­ge The­ma für das nächs­te Club­tref­fen legen wir gemein­sam am Ende eines Club-Abends fest. Ich mode­rie­re den Abend und lei­te das Zeich­nen an. Inter­es­sier­te Gäs­te sind herz­lich willkommen.

Kos­ten: kein fes­ter Bei­trag; über eine Spen­de wür­de ich mich freu­en
Ter­min: Fr, 17. Dezem­ber 2021 von 18 Uhr bis 19.30 Uhr
Ich bit­te um Anmel­dung. 
Mit der Anmel­dung erhal­ten Sie die Zugangs­da­ten.
The­ma: Rund um das Mus­ter „Para­dox“
Mate­ri­al: Basis-Mate­ri­al plus wei­te­re Mate­ria­li­en je nach Gestal­tung der Muster

Äusserungen von Kursteilnehmenden zur Wirkung von Zentangle®

{Das Ergeb­nis ist wirk­lich toll! Ich habe mein Schnup­per-Bild gleich mei­nen Freun­din­nen gemailt. Die waren ganz beein­druckt und ich war stolz. Immer­hin bin ich ja schon 79 Jah­re alt. 
Frau K.
online-Schnupperkurs 
{Ich fin­de das Bild rich­tig toll, hät­te gar nicht gedacht, dass ich so was hin­be­kom­me. Eigent­lich bin ich völ­lig unta­len­tiert, was so was angeht. Dafür möch­te jetzt einen Rah­men kaufen. 
Frau B.
online-Kurs 
{Mit Far­be ist das echt cool! 
10-jäh­ri­ger Teilnehmer
online-Kurs 
{Das brau­che ich heu­te: tan­g­len, ein­fach nur tan­g­len und den Kopf frei kriegen.” 
Frau S.
online Tangle-Club 
{Ich habe heu­te zum ers­ten Mal um 10 vor 8 auf die Uhr geschaut. Und wir tan­g­len schon seit 18 Uhr. Ich war so rich­tig ver­tieft, war immer zugan­ge, hat­te immer was zu tun. Auch die klei­nen win­zi­gen wei­ßen Stel­len muss­te ich mit schwarz aus­fül­len, alles war wich­tig! Und mei­ne Kopf­schmer­zen sind auch weg! 
Frau U.
online Tangle-Club 
{Ich fin­de, man sieht rich­tig, dass das Bild fort­ge­schrit­ten ist. Viel­leicht kommt das auch davon, dass man vom Selbst­be­wusst­sein stär­ker ist, man weiß jetzt, dass was Schö­nes raus­kommt. Auch wenn man vor­her gar nicht weiß, was raus­kom­men wird. 
Frau M.
online-Kurs 
{Ich konn­te mich ganz auf jeden Strich kon­zen­trie­ren. Und wuss­te anfangs gar nicht, was dabei raus­kommt. Das war auch gut so. Ich brauch­te mir kei­ne Gedan­ken über das Ergeb­nis zu machen. Ein­fach einen Schritt nach dem ande­ren tun. Und mit mei­nen 83 Jah­ren fin­de ich das Ergeb­nis überwältigend! 
Herr H.
online-Kurs 
{Ich bin ganz erstaunt, was ich da in mei­nem sehr fort­ge­schrit­te­nen Alter mit 89 Jah­ren hin­be­kom­men habe. Mit Zeich­nen hat­te ich nie etwas zu tun. 
Herr B.
online-Schnupperkurs 
{Mei­ne Kunst­leh­re­rin hat frü­her immer zu mir gesagt: du malst ja wie eine 3‑jährige. Die wäre wahr­schein­lich begeis­tert, wenn die mei­ne Stri­che sehen würde! 
Frau R.
online-Kurs 
{ganz anders als ich dach­te, echt toll! 
14-jäh­ri­ge Teilnehmerin
online-Schnupperkurs 

Hei­ke Bus­se
De-Haen-Platz 13
30163 Han­no­ver