Coaching

Meine Schwerpunkte

Entwicklung von Führungs- und Leitungskompetenz

Die Entwicklung von Kompetenz in Bezug auf Leitungsaufgaben sowie die Erweiterung der persönlichen Verhaltenskompetenz stehen hierbei im Vordergrund.

Mögliche Themenbereiche für Coaching:

mehr lesen
  • „Wohin mit meinem Ärger?“ - Umgang mit eigenen Gefühlen und den Gefühlen Anderer in Organisationen
  • „Wie sag ich`s meinem Mitarbeiter?“ - Emotional kompetent kommunizieren sowie Analyse und Umgang mit Konflikten
  • „Wo ist nur meine Energie geblieben?“ - Energiefressern auf der Spur
  • „Was gibt mir Halt?“ - Umgang mit der strukturbedingten Einsamkeit in Leitungsfunktionen
  • „Was hindert mich an der kraftvollen Ausübung meiner Leitungsrolle?“ - Hindernisse wahrnehmen, eigene
    Ressourcen erkennen, Rollenverständnis und Rollensicherheit gewinnen
  • „Wie kann ich effektiver Aufgaben delegieren?“ - Abhängigkeiten erkennen, Autonomie fördern und fordern
  • "Wenn ich doch nur mehr Zeit hätte...!" - Selbst- und Zeitmanagement - auch für kreative Chaoten

Begleitung in beruflichen Wiedereingliederungsprozessen

Den Wiedereinstieg in die Arbeitswelt vorbereiten und begleiten steht hierbei im Mittelpunkt.
Wesentlich ist dabei, die eigenen Möglichkeiten zur Gesundheitsprophylaxe zu erkennen, wahrzunehmen und umzusetzen.

Mögliche Themenbereiche für Coaching:

mehr lesen
  • Eigenverantwortung hinsichtlich der Möglichkeiten der Selbstfürsorge entdecken und umsetzen; dies mit dem Ziel der Gesundheitsprophylaxe sowie Arbeitszufriedenheit;
  • gesundheitsgefährdende Muster erkennen, Handlungsalternativen entwickeln;
  • eigene Gefühle und Bedürfnisse wahrnehmen, Gefühle und Bedürfnisse Anderer achten, emotional kompetent handeln;
  • individuelle gesundheitsgefährdende Bedingungen am Arbeitsplatz erkennen, Alternativen und Wege für die Umsetzung entwickeln;
  • für die regelmäßig zu absolvierenden physiotherapeutischen Bewegungsübungen Eigenmotivation und Konsequenz entwickeln.

Junior-Coaching

Junior-Coaching richtet sich an Schüler/innen, Studierende sowie Berufseinsteiger.

Bedürfnisse und Fähigkeiten zu erforschen, eigene Ressourcen zu entdecken und zu stärken, klare Ziele zu formulieren und diese im Alltag realistisch umzusetzen - das ist zentral beim Junior-Coaching.

Mögliche Themenbereiche für Coaching:

mehr lesen
  • Stolpersteine beim Lernen oder Einarbeiten in einen neuen Arbeitsbereich aufdecken;
  • eigene Ressourcen entdecken;
  • Einschränkende Glaubenssätze und Überzeugungen aufdecken und verändern;
  • Verhaltensmuster erkennen, passende Handlungsweisen entwickeln;
  • Begleitung in Entscheidungsprozessen;
  • eigene Interessen, Fähigkeiten und Bedürfnisse als Wegweiser nutzen;
  • Zeitmanagement - auch für "kreative Chaoten".